21/04/2024

Industrielle Kennzeichnung für Ihre Anwendungen!

Kabelkennzeichnungen und -markierungen: von lückenloser Rückverfolgbarkeit bis zu maximaler Transparenz

Auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Kabelkennzeichnungslösungen

Auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Kabelkennzeichnungslösungen

Ob Kabel- und Leitungskennzeichnung, Lösungen für die industrielle Kennzeichnung in explosionsgefährdeten Bereichen oder Sicherheitskennzeichnung mit Manipulationsnachweis: HellermannTyton bietet ein umfassendes Portfolio an Kabeletiketten und anderen Kennzeichnungslösungen für eine Vielzahl von Anwendungen, von der Luft- und Raumfahrt über die Bahnindustrie bis hin zur Lagerhaltung.

Unsere industriellen Kennzeichnungslösungen reichen von einfachen vorgedruckten Markern über beschriftbare Klebeetiketten bis hin zu kompletten Drucksystemen, die für die Verarbeitung von Tausenden von Etiketten, Schrumpfschläuchen oder Markern ausgelegt sind. 

Die meisten unserer Produkte sind in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt worden.

So umfasst unser Portfolio heute Lösungen, die den unterschiedlichsten Anforderungen gerecht werden: von Sicherheitsaspekten über die Notwendigkeit der Rückverfolgbarkeit bis hin zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben.

 

Kabeletiketten: stabil, vielseitig und einfach anzuwenden

Selbstlaminierende Kabeletiketten für einen hervorragenden Schutz

Selbstlaminierende Rundum-Kabeletiketten bestehen aus einer bedruckbaren oder beschreibbaren Oberfläche und einer Laminierfunktion. Dies garantiert einen hervorragenden Schutz des gedruckten Textes gegen Feuchtigkeit, Schmutz, Ablagerungen und mechanischen Abrieb. Aufgrund ihrer Flexibilität sind die meisten dieser Kabelkennzeichnungen auch für Flachbandkabel geeignet, einige davon auch für hohe Temperaturen und Anforderungen im Außenbereich.

 

Selbstlaminierende Kabeletiketten für einen hervorragenden Schutz

HellermannTyton bietet eine große Auswahl an Etiketten, die den meisten Anforderungen gerecht werden:

  • Etiketten für Thermotransferdruck, Laserdruck oder manuelle Beschriftung
  • Etiketten in verschiedenen Größen und Formen
  • Etiketten aus verschiedenen Materialien und mit unterschiedlichen Spezifikationen

 

Nachfolgend finden Sie einige Highlights aus unserem Kabel-Etiketten-Portfolio.

TagPrint Pro: Die Drucksoftware für Kabeletiketten

TagPrint Pro

Die Etikettensoftware TagPrint Pro enthält Vorlagen für alle im Thermotransferdruck bedruckbaren Produkte von HellermannTyton - von Etiketten über Kabelmarkierer bis hin zu Schrumpfschläuchen. 

Wählen Sie einfach die integrierte Grafik aus oder laden Sie Ihre eigene herunter und fügen Sie Daten aus dem ERP-System oder Standardprogrammen wie Excel hinzu. 

Barcodes sind mit wenigen Klicks erstellt. Die Oberfläche aller HellermannTyton-Etiketten wurde speziell präpariert, so dass die Druckleistung mit Etikettendruckern jederzeit hervorragend ist.

Hochwertige Etiketten für den Laserdruck

Hochwertige Etiketten

Helatag 1104 Kabeletiketten sind eine beliebte Wahl für die Kennzeichnung von Kabeln. Es handelt sich um laserbedruckbare, selbstlaminierende Etiketten.

Kleben Sie das bedruckte Etikett auf das Kabel und wickeln Sie den transparenten Streifen um das Kabel, um das Etikett zu verdecken und es hervorragend vor Abrieb, Staub und Schmutz zu schützen.

Kabeletiketten für den Thermotransferdruck

Bedruckbare Kabeletiketten

Helatag 1209 Kabeletiketten sind dank ihrer abgerundeten Kanten besonders flexibel.

Das macht sie ideal für Flachbandkabel, aber auch für andere Kabel. Die Etiketten lassen sich einfach mit einem Thermotransferdrucker bedrucken.

  • Ideal für die Kennzeichnung von Kabeln und Leitern
  • Hervorragender Schutz vor Feuchtigkeit und mechanischem Abrieb dank Laminierfunktion
  • Zusätzliche Klebekraft durch abgerundete Kantengestaltung

NEU: Selbstlaminierende Etiketten für Hydraulikkabel und -rohre

Selbstlaminierende Etiketten für Hydraulikkabel

Die selbstlaminierenden Helatag 1232 Etiketten sind ideal für den Einsatz in rauen Umgebungen, z.B. zur Kennzeichnung von Hydraulikleitungen.

Sie verfügen über ein extrem widerstandsfähiges Schutzlaminat und können bequem mit der HellermannTyton Thermotransferdrucker-Serie bedruckt werden. 

Die Helatag 1232 Etikettenserie bietet Platz für mehr Informationen als nur die Seriennummer. Der Klebstoff auf Acrylatbasis beschädigt den Schlauch nicht.

Die Kennzeichnung weist eine gute Beständigkeit gegen Chemikalien wie Alkohol, Benzin, Lösungsmittel und Hydrauliköl auf. Die dauerhafte Kennzeichnung des Kabels wird durch das flexible, aber reiß- und schlagfeste Polyestermaterial gewährleistet.

Erhöhen Sie die industrielle Sicherheit mit manipulationssicheren Etiketten

Erhöhen Sie die industrielle Sicherheit mit manipulationssicheren Etiketten mit den Helatag 1251

Diese speziell für die anspruchsvolle Kennzeichnung von Lastkraftwagen und Anhängern sowie für den Automobilmarkt entwickelten Sicherheitsetiketten Helatag 1251 bieten eine gut sichtbare und dauerhafte Markierung und sind eine effektive Alternative zu herkömmlichen Aluminiumschildern. Ihr transparentes Schutzlaminat sorgt für Schmutz- und Abriebfestigkeit, so dass sie sowohl für Innen- als auch für Außenanwendungen geeignet sind. Die einfache manuelle Anbringung gewährleistet eine problemlose Verwendung. Dank des starken Klebstoffs und der Langlebigkeit der Etiketten können Sie sicher sein, dass diese an Ort und Stelle bleiben und Ihre Güter und sensiblen Informationen effektiv schützen. 

Etikettenspender für die manuelle Etikettierung

Eine schnelle und praktische Lösung für Wartungs- und Reparaturarbeiten mit geringem Volumen ist der selbstlaminierende RiteOn-Etikettenspender für handschriftliche Markierungen. Sehen Sie sich dieses Video an, um zu sehen, wie einfach es wirklich ist:

Kabelmarkierer und Kennzeichnungsschilder

Kabelkennzeichnung für unterschiedliche Anforderungen

Jede Umgebung erfordert spezifische Kennzeichnungslösungen. Neben den selbstlaminierenden Kabeletiketten gibt es zahlreiche Alternativen wie bedruckbare Schrumpfschläuche, bedruckbare Kabelmarkierer oder Kennzeichnungsschilder. Die Hülsen und Markierer sind beidseitig bedruckbar, haben eine gute mechanische Festigkeit und sind resistent gegen organische Lösungsmittel und Chemikalien. Die Kabelmarkierungsmaterialien sind entweder in einem Endlosformat oder vorgeschnitten in einem praktischen "Leitersystem" erhältlich.

Etikettenspender für die manuelle Etikettierung

Etikettenspender

Beliebte Anwendungen für HellermannTyton Kabelschilder und Markierer:

  • Nachträgliche Montage oder Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Anwendungen mit besonderen Anforderungen: z.B. Hochtemperaturbeständigkeit, Metalldetektierbarkeit oder Flüssigkeitsbeständigkeit

Lesen Sie weiter für einige konkrete Produktbeispiele.

Bedruckbare Schrumpfschlauchetiketten: Europäische Schienenzulassung

Bedruckbare Schrumpfschlauchetiketten

Das halogenfreie, feuerfeste und flüssigkeitsresistente TLFD DS wird hauptsächlich in Anwendungen eingesetzt, bei denen der Brandschutz eine große Rolle spielt.

Dieses Schrumpfschlauch-Etikett ist jedoch auch ideal für Anwendungen, bei denen Beständigkeit gegen organische Flüssigkeiten, gängige Kraftstoffe, Schmiermittel und Lösemitteleigenschaften erforderlich ist. 

Das Material ist nach der Norm EN-45545-2 geprüft, vorgeschnitten und wird in einem praktischen "Leitersystem" geliefert.

Flammhemmende Kabelkennzeichnung

Flammenhemmende Kabelkennzeichnung

HellermannTyton bietet auch Schläuche wie den flammfesten THTT DS an - eine industrielle Kennzeichnungslösung, die für raue Umgebungen entwickelt wurde.

Der gedruckte Kabelmarkierer ist ideal für Anwendungen, bei denen hohe Temperaturen und aggressive Lösungen auftreten, insbesondere in der Luft- und Raumfahrtindustrie.

UV-stabilisierte Kennzeichnungsschilder

UV-stabilisierte Kabelanhänger

Ideal für den Einsatz in rauen Umgebungen: TIPTAG PU-Kennzeichnungsschilder aus flexiblem Polyurethan-Material sind die perfekte Wahl, wenn es um dauerhafte Lesbarkeit und UV-beständige Kennzeichnung geht.

Erhältlich in den Farben weiß und gelb, zeichnen sich die flammhemmend bedruckbaren Markierungsschilder vor allem durch ihre gute Beständigkeit aus, genauso wie gegen:

  • Verwitterung
  • Abrieb
  • Chemikalien

Vorgedruckte Kabelmarkierer

Vorgedruckter Kabelmarkierer

Vorgedruckte Marker wie Helagrip, Ovalgrip und WIC lassen sich leicht auf Kabel aufdrücken.

Diese Lösungen sind ideal für die folgenden Branchen:

  • Schaltschrankbau
  • Öffentlicher Verkehr
  • Versorgungsunternehmen
  • Telekommunikation 
  • Elektrische Anlagen

Es stehen Ihnen die Zeichen 0-9, A-Z sowie elektrische Standardsymbole zur Verfügung.

Schauen Sie sich dieses Video an und erfahren Sie, wie einfach es ist, die vorgedruckten HellermannTyton Kabelmarkierer zu installieren:

Kennzeichnungskabelbinder, -platten und - träger

Kennzeichnungskabelbinder, -platten und - träger

HellermannTyton bietet eine große Auswahl an Bändern, Platten und Trägern. Zum Beispiel die Kabelmarkierungsplatten der IMP- und IT-Serie für den Einsatz an großen Kabelbündeln.

Auch die Arrowtag-Schilder sind für den Einsatz an größeren Rohren und Kabeln geeignet.

Mit den Helafix HC- und HCR-Trägern bietet HellermannTyton zudem eine Lösung, die sowohl mit Kabelbindern als auch mit Schrauben oder Nieten befestigt werden kann - für eine temporäre oder dauerhafte Kennzeichnung.

Alle Kabelbinder, Schilder und Träger können mit einem schwarzen oder roten T82-Markierstift von Hand beschriftet werden.

Etiketten zur industriellen Kennzeichnung

Industrielle Kennzeichnungslösungen für moderne Arbeitsprozesse

Industrielle Kennzeichnungslösungen

Für die dauerhafte Kennzeichnung von Bauteilen und vormontierten Einheiten in der Elektroindustrie sowie für die Kennzeichnung von Maschinen und Anlagen gibt es eine Vielzahl von Kabel- und Leitungskennzeichnungslösungen.

Diese industriellen Kennzeichnungslösungen können auch bei der Konstruktion und Inbetriebnahme sowie bei der Reparatur und Erweiterung von Schaltschränken und Steuerungen eingesetzt werden


Werfen Sie einen Blick auf einige ausgewählte Produkthighlights, die im Bereich der industriellen Kennzeichnung häufig eingesetzt werden.

Industrielle Kennzeichnung zur Bekämpfung von Manipulationen

Industrielle Kennzeichnung zur Bekämpfung von Manipulationen

HellermannTyton bietet eine Reihe von Materialien an, mit denen Kunden schnell erkennen können, ob Anlagen manipuliert worden sind. 

Zwei Arten von Materialien werden verwendet, um Probleme mit Manipulationen zu erkennen: Das eine hinterlässt ein deutliches Muster auf der Oberfläche, das andere zerfällt in Fragmente. 

Außerdem gibt es ein robustes Kennzeichnungssystem für den Außenbereich, das aus einem durchsichtigen, überlaminierten und bedruckbaren silbernen Etikett besteht, das sich hervorragend auf Lastwagen und Anhängern einsetzen lässt.

Selbstklebende Schild-Etiketten

Selbstklebende Schild-Etiketten

Schildetiketten wie Helatag 1220 sind langlebige selbstklebende Etiketten aus einem dicken Material. Sie sollen die traditionellen gravierten Kunststoffschilder ersetzen. 

Diese industriellen Kennzeichnungsetiketten eignen sich für die folgenden Anwendungen:

  • Schalttafeln
  • Schaltanlagen
  • Datenschränke
  • Allgemeine Gerätekennzeichnung

Schnelles handschriftliches Etikettieren

Schnelles handschriftliches Etikettieren

Die handgeschriebenen HELASIGN 270 Etiketten aus gelbem Gewebe sind für die schnelle Kennzeichnung von Bauteilen, Schaltanlagen und anderen Geräten vor Ort konzipiert. 

Dank des synthetischen Kautschukklebers lässt sich das Etikett bei Bedarf leicht ablösen oder neu positionieren - ohne Kleberückstände zu hinterlassen. 

Die Etiketten eignen sich auch für schwierige Oberflächen und sind mit oder ohne schwarzen Rahmen erhältlich.

Leitfaden zur Auswahl von Etiketten und Markern

Sie fragen sich, welche Kabelkennzeichnungslösung die richtige für Ihre Anwendung ist? Unsere Auswahlhilfe kann Ihnen helfen.

Wählen Sie das zu kennzeichnende Objekt (flache oder gewölbte Oberfläche) und seine Oberflächenbeschaffenheit (glatt oder rau). Je nachdem, was Sie von unseren Kennzeichnungssystemen erwarten, führt Sie das Flussdiagramm zu allen geeigneten Produkten.

Testen Sie jetzt unseren Kennzeichnungsmarker und die Auswahlhilfe.

Kabelkennzeichnung für spezielle Anwendungen

Edelstahlmarker: Kabelkennzeichnung in rauen Umgebungen

Edelstahlmarker: Kabelkennzeichnung in rauen Umgebungen

Extreme Umgebungen erfordern Produkte aus robusten Materialien, die extremen Umweltbedingungen standhalten.

Diese MBML Kabelmarkierer aus Edelstahl wurden für gefährliche Umgebungen entwickelt und bieten eine außergewöhnliche Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit, wenn sie in Bereichen eingesetzt werden, in denen schwere mechanische oder chemische Bedingungen herrschen, wie z. B. im Offshore-Bereich, in der Schifffahrt, in der Petrochemie und im Bergbau. Mit diesen zuverlässigen und langlebigen Markern, die auch bei Staub, Schmutz, Fett und Öl noch gut sichtbar sind, lassen sich Kabel mühelos identifizieren und sichern.

RFID: Informationsträger, Produktetikett und Kabelbefestigung in einem

RFID: Informationsträger, Produktetikett und Kabelbefestigung in einem

Die RFID-Technologie ist eine intelligente Lösung für die industrielle Kennzeichnung, Serialisierung und Verfolgung von Produkten.

HellermannTyton bietet verschiedene RFID-Tracking-Lösungen inklusive Zubehör und passenden RFID-Lesegeräten an.

Erfahren Sie jetzt mehr über unsere RFID-Lösungen.

Edelstahl-Prägesystem M-BOSS

M-BOSS Compact ist ein geräuscharmes und einfach zu bedienendes Metallplatten-Prägedrucksystem. Die physikalischen Eigenschaften des Metalls und die Höhe der geprägten Markierung ermöglichen es dem Benutzer, überschüssigen Schmutz, Farbe oder Fett mit einer Drahtbürste zu entfernen, ohne die Integrität des Textes zu beeinträchtigen.

M-BOSS

M-BOSS Markierer werden in allen Bereichen eingesetzt, in denen hohe mechanische oder thermische Belastungen auftreten. Dazu gehören die folgenden Industrien und Bereiche:  

Offshore-Industrie 
Schiffbau 
Petrochemische Industrie
Bergbau 
Unterirdische Industrie  
Funk- und Mobiltelefonindustrie

Weitere Informationen finden Sie in dieser Broschüre.

FAQs – Fragen und Antworten

Wie wähle ich das richtige Kabeletikett oder die richtige Kabelmarkierung aus?

Kabeletikett TAGPU12 zur Kennzeichnung von Kabeln und Leitungen

Zunächst einmal: Welche Anforderungen stellen Sie an ein Kabelschild oder einen Kabelmarkierer? Oder mit anderen Worten: Welche Anforderungen müssen erfüllt werden? Grundlegende Aspekte sind hier zum Beispiel, ob das Material Temperaturen über oder unter 90 Grad Celsius ausgesetzt ist und ob es fälschungssicher oder UV-beständig sein soll.

Die HellermannTyton Etiketten- und Marker-Auswahlhilfe hilft Ihnen dabei. Überzeugen Sie sich selbst und finden Sie das richtige Produkt für Ihre Anwendung!

 

Wie wähle ich die richtige Kennzeichnungsgröße für Kabeletiketten und -markierer oder Schrumpfschläuche?

Der erste Schritt besteht darin, den Kabeldurchmesser zu bestimmen, den Sie für Ihre Anwendung benötigen. Oder wenn es um die Beschriftung oder Markierung von Kabeln geht: Mit welchem Kabeldurchmesser habe ich es zu tun?
Ist dies bekannt, hilft Ihnen die HellermannTyton Größenauswahlhilfe, das richtige Produkt für Ihre Anwendung zu finden. Probieren Sie es jetzt aus.

Wie kann ich Drahtetiketten mit Schutzlaminat verwenden?

Ein besonderes Merkmal ist, dass die meisten HellermannTyton Schutzlaminat-Etiketten abgerundete Ecken haben. Dadurch ist die Haftung des Schutzlaminats höher und das Drahtetikett löst sich nicht so einfach ab. Dies ist besonders bei Kabeln mit kleinen Durchmessern und bei schweren Anwendungen von Vorteil.

Was ist noch zu beachten und wie berechnen Sie die richtige Größe für Ihr Schutzlaminat? Sehen Sie sich unsere Anleitung zur Verwendung von Etiketten mit Schutzlaminat an.

Wie kann ich den richtigen Drucker und die richtigen Farbbänder für bestimmte Typen und Materialien auswählen?

HellermannTyton bietet verschiedene Systeme an, mit denen unterschiedliche Materialien/Etiketten bedruckt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welches Produkt das richtige für Ihr Kabeletikett oder Ihren Kabelmarkierer ist, gibt Ihnen diese Tabelle einen guten Überblick. Überzeugen Sie sich selbst!

Welche Klebeeigenschaften haben Kabeletiketten?

Klebeeigenschaften von Kabeletiketten?

Grundsätzlich unterscheidet man zwei Zustände: die Anfangshaftung, die unmittelbar nach dem Anbringen des Etiketts auftritt, und die Endhaftung. Letztere bezeichnet die Haftung zwischen Etikett und Oberfläche nach dem Auftragen, Andrücken und Aushärten. Zu den Faktoren, die eine optimale Haftung beeinflussen, gehören die Qualität des Oberflächenmaterials und die Eigenschaften des Klebstoffs.

Was muss sonst noch beachtet werden? Erfahren Sie mehr in unserer Broschüre Klebeeigenschaften von Etiketten.

 

Warum ist die Oberflächenenergie ein wichtiger Faktor für die Auswahl des richtigen Klebstoffs bei Kabeletiketten?

Außer der Oberfläche und des Klebstoffs spielt die Oberflächenenergie eine wichtige Rolle für die Haltbarkeit des Etiketts.

 

Klebeeigenschaften Oberglächenenergie Flache Tropfen

Flache Tropfen:

  • Hohe Oberflächenenergie
  • Gute Benetzung
  • Gute Klebeeigenschaften

 

Klebeeigenschaften Oberglächenenergie Runde Tropfen

Abgerundete Tropfen:

  • Niedrige Oberflächenenergie
  • Schlechte Benetzung
  • Schwache Bindungseigenschaften

 

Worum geht es dabei genau? Erfahren Sie hier mehr: in unserer Broschüre Wirkung der Oberflächenenergie auf die Haftungseigenschaften.