HellermannTyton präsentiert ein unschlagbares Duo

Datum: 02/06/2013

Qualität, Schnelligkeit, Sicherheit. Drei Schlüsselbegriffe in der Solarwirtschaft. Und allen dreien trägt HellermannTyton mit der Kombination aus Q-Tie und EdgeClip Rechnung. Einer der weltweit führenden Hersteller bei Lösungen rund ums Kabel zeigt schon in der Montage der Solarmodule, dass er mit seinen Produkten die perfekten Lösungen für individuelle Bedürfnisse anbietet.

 

HellermannTyton Intersolar 2013 


Wer auf einem Dach Solarmodule montiert braucht einen sicheren Stand und vielleicht sogar eine Hand zum Festhalten. Für den EdgeClip kein Problem. Die Metall- oder Kunststoffklammer zur Unterstützung der Kabelführung lässt sich ohne zu bohren mit einem Klick an der Modulkante befestigen und garantiert einen optimalen Halt. Integriert in den EdgeClip: Der Q-Tie, der wohl bedienerfreundlichste Kabelbinder der Welt. Sein offener Kopf sorgt dafür, dass das sonst oft mühsame Einfädeln zum Kinderspiel wird – mit Handschuhen, ohne Sicht und das Ganze ein Viertel schneller, als mit herkömmlichen Kabelbindern – das bestätigt ein DEKRA-Test. Die Pre-Locking-Funktion erlaubt eine vorläufige und endgültige Fixierung. Schnell und sicher - ein unschlagbarer Vorteil bei der Arbeit unter den oft widrigen Bedingungen bei der Arbeit in luftiger Höhe. Besuchen Sie unseren Messestand und holen Sie sich ihren Musterbeutel bestehend aus EdgeClip und Q-Tie.


Doch nicht nur die DEKRA bescheinigt den Produkten von HellermannTyton Spitzenwerte. Auch das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme. Im Labor haben die Forscher UV-Werte simuliert, wie sie im Durchschnitt in Deutschland bei dreijähriger Belastung auftreten. Das Ergebnis: Während manch herkömmlicher Kabelbinder bereits nach zweihundert Stunden deutliche Schädigungen aufweist, zeigen gleich drei HellermannTyton-Produkte nahezu keine Veränderungen durch die UV-Bewitterung. HellermannTyton – kompetenter Partner der Solarwirtschaft. 

Die Intersolar Europe findet vom 19. – 21.6. in München statt. 1.500 Aussteller präsentieren sich bei der weltweit größten Fachmesse für die Solarwirtschaft auf über 120.000 Quadratmetern Messefläche. Rund 60.000 Fachbesucher aus 160 Nationen informieren sich über die neusten Trend im Bereich der Sonnenenergie. Nirgendwo sonst kommen mehr etablierte Solarunternehmen und Branchennewcomer zusammen. Die Intersolar Europe verbindet Entscheidungsträger  aus  Industrie,  Handel,  Handwerk  und  Dienstleistungsunternehmen. Schwerpunkte sind die Bereiche Photovoltaik, Produktionstechnik, Energiespeicher und Solarthermie.

Besuchen Sie uns auf unserem Messestand in Halle A4 auf Stand 370.

 

 Intersolar 2013 HellermannTyton

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!


Update: 16/03/2019 © HellermannTyton 2019
Kontakt