AT2000 CPK ermöglicht Prozesssicherheit am Kabelsatz

Datum: 31/08/2018

Wie prozesssicheres automatisches Bündeln mit Roboterunterstützung funktioniert, zeigen wir Ihnen auf der IZB 2018

Autotool 2000CPK in der Roboteranwendung

Der Zuwachs an Bordelektronik, der einhergeht mit dem Ziel des autonomen Fahrens, stellt Kabelkonfektionäre unmittelbar vor komplexe neue Herausforderungen. Beispielsweise die Rückverfolgbarkeit der Qualität entlang der Prozesskette.

Mit der jüngsten Version des bewährten HellermannTyton Autotool 2000 CPK können Fahrzeugingenieure jetzt den bislang höchsten Grad an Prozesssicherheit beim automatischen Bündeln erreichen. Die erweiterte Software des elektrisch betriebenen Werkzeugs liefert eine umfassende Betriebsdatenerfassung.

 

 

Alle erfassten Produktions- und Meldungsdaten können über einen USB-Port am Systemnetzteil ausgelesen und zur Überwachung der Prozesssicherheit am PC genutzt werden. So ist eine Rückverfolgbarkeit von Zugkräften an Abbindungen entlang des Kabelbaums stets gewährleistet.

Das Autotool 2000 CPK bietet hochwertiges Bündeln bis 20 mm Durchmesser und kann Bandketten mit 50 Kabelbindern, sowie Bandspulen mit 3.500 Kabelbindern verarbeiten.
Der abnehmbare Griff und die serielle Schnittstelle gewährleisten eine einfache und platzsparende Integration in vollautomatischen Fertigungslinien.

Das AT2000 CPK bietet prozesssichere automatische Bündelergebnisse und kann über eine Menüführung in über 20 Sprachen bedient werden

https://www.hellermanntyton.de/termine/2018/izb-2018

Wie eine solche roboterunterstütze Anwendung aussehen kann, präsentiert HellermannTyton Besuchern der diesjährigen Internationalen Zuliefererbörse (IZB) vom 16. -18. Oktober in Wolfsburg, Halle 1 / 1217.
Zudem können Standbesucher mittels Virtual Reality die vielfältigen Bündelungs- und Befestigungselemente des Kabelmanagement-Experten entdecken.

HellermannTyton setzt voll auf die virtuelle Realität, um die Vielfältigkeit seines Produktportfolios für Automobilzulieferer greifbarer zu machen

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!


Update: 10/11/2018 © HellermannTyton 2018
Kontakt